Ihr Warenkorb
keine Produkte

Futurelight Wave

Ein Kopf, zwei Leisten, jeweils drei LEDs und etwas sehr Spezielles: Während die Pan-Drehungen der beiden Bars gleichzeitig ausgeführt wird, lassen sich die Tilt-Bewegungen getrennt voneinander steuern.

Die entstehenden Bilder bringen frischen Wind in die klassischen Bewegungsmuster und erinnern unter anderem an eine Wellenbewegung – daher der Name der Geräte.

Neben einer sehr kraftvollen Kaltweißversion mit 6 x 20-Watt- LED gibt es auch die Color-Variante mit 10 Watt starken 4in1 LEDs. Alle Beams haben einen Abstrahlwinkel von 2,5 Grad und sind somit gut für Beamshows geeignet.